Afrikanische Nationenmeisterschaft 2018 : Sudan bezwingt Libyen nach Elfmeterschießen und holt sich den dritten Platz

  • Teilen
Afrikanische Nationenmeisterschaft 2018
Afrikanische Nationenmeisterschaft 2018

MARRAKESCH, 3. Februar 2018 / AMP — Afrikanische Nationenmeisterschaft 2018 : Die Sudanesen sicherten sich im ‚kleinen Finale‘ am Samstagabend mit einem 4:2-Sieg nach Elfmeterschießen gegen Libyen im Marrakesch-Stadion den dritten Platz bei der Afrikanische Nationenmeisterschaft.

Spielplan und Ergebnisse : Finalrunde

64784

Mannschaften

Libyen bei der Afrikanische Nationenmeisterschaft

  • Statistik:
    • Sieger: 2014
  • Teilnahmen an der Endrunde: 3 (Erste: 2009)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 5 (Erste: 2009)

Sudan bei der Afrikanische Nationenmeisterschaft

  • Statistik:
    • Dritter: 2011
  • Teilnahmen an der Endrunde: 2 (2011)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 4 (Erste: 2011)
Libyen
1:1
Sudan
2:4 (i.E.), 1:1 (n.V.), 1:1 (0:1)
  • 3 Februar 2018
  • 19:00
  • Marrakesch

Geschichte der Afrikanische Nationenmeisterschaft

Geschichte der Afrikanische Nationenmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Afrikanische Nationenmeisterschaft.

page served in 0.06s (2,0)