WM-Quali 2018 : Niger gewinnt 4:0 gegen Somalia und qualifiziert sich für die nächste Runde der WM

  • Teilen
WM 2018
WM 2018

NIAMEY, 13. Oktober 2015 / AMP — WM-Quali 2018 Afrika : Im Play-off-Rückspiel der afrikanischen WM-Qualifikation (Erste Runde) hat die nigrische Nationalmannschaft am Dienstagnachmittag im General-Seyni-Kountché-Stadion einen 4:0 (3:0)-Sieg gegen Somalia eingefahren. Nach dem 2:0-Sieg im Hinspiel qualifizierte sich der Niger damit für die zweite Runde der WM-Qualifikation. Somalia muss das Turnier verlassen.

Spielplan und Ergebnisse : Erste Runde

48136

Mannschaften

Niger bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 0
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 7 (Erste: 1978)

Somalia bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 0
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 6 (Erste: 1982)
Cartaz oficial de die WM de 2018
Niger
4:0
Somalia
4:0 (3:0)
  • 13 Oktober 2015
  • 16:00
  • Niamey

Geschichte der WM

Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Weltmeisterschaft.

page served in 0.11s (5,2)