WM-Quali 2018 : Marokko besiegt Äquatorialguinea mit 2:0

  • Teilen
WM 2018
WM 2018

AGADIR, 12. November 2015 / AMP — WM-Quali 2018 Afrika : Im Play-off-Hinspiel der afrikanischen Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft (Zweite Runde) hat die marokkanische Nationalmannschaft am Donnerstagabend im Agadir-Stadion einen 2:0 (1:0)-Sieg gegen Äquatorialguinea eingefahren.

Das Rückspiel zwischen Äquatorialguinea und Marokko findet am Sonntag, 15. November 2015, um 16.00 Uhr, in Bata statt.

Spielplan und Ergebnisse : Zweite Runde

48512

Mannschaften

Marokko bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 4 (Erste: 1970)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 14 (Erste: 1962)

Äquatorialguinea bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 0
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 5 (Erste: 2002)
Cartaz oficial de die WM de 2018
Marokko
2:0
Äquatorialguinea
2:0 (1:0)
  • 12 November 2015
  • 19:00
  • Agadir

Geschichte der WM

Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Weltmeisterschaft.

page served in 0.112s (5,2)