Asien-Cup 1996 : Iran steht nach 6:2-Erfolg gegen Südkorea im Halbfinale

  • Teilen

DUBAI, 16. Dezember 1996 / AMP — Asien-Cup 1996 : Im Viertelfinale setzte sich die iranische Nationalmannschaft am Montagnachmittag mit 6:2 (1:2) gegen Südkorea durch und damit das Halbfinale erreicht.

Spielplan und Ergebnisse : Finalrunde

25984

Mannschaften

Südkorea beim Asien-Cup

  • Statistik:
    • Asienmeister: 1956, 1960
    • Zweiter: 1972, 1980, 1988
    • Dritter: 1964
  • Teilnahmen an der Endrunde: 8 (Erste: 1956)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 11 (Erste: 1956)

Iran beim Asien-Cup

  • Statistik:
    • Asienmeister: 1968, 1972, 1976
    • Dritter: 1980, 1988
    • Vierter: 1984
  • Teilnahmen an der Endrunde: 8 (Erste: 1968)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 9 (Erste: 1960)
Cartaz oficial de der Asien-Cup de 1996
Südkorea
2:6
Iran
2:6 (2:1)
  • 16 Dezember 1996
  • 16:45
  • Dubai

Geschichte des Asien-Cups

Geschichte der Fußball-Asienmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Asienmeisterschaft.

page served in 0.067s (2,3)