Bundesliga : Bayern schlägt der BVB 3:1

  • Teilen

DEUTSCHLAND, 4. November 2017 (AMP) — Bundesliga : Vier Siege in Folge für den FC Bayern. Nach den jüngsten Erfolgen über den SC Freiburg, den Hamburger SV und RB Leipzig, zeigte die Bayern sich beim 3:1 über Dortmund am Samstag wieder in sensationeller Form.

Der FC Bayern München bleibt auf dem ersten Platz, mit 26 Punkten aus 11 Spielen, 4 Punkte vorm Nächstplatzierten, RB Leipzig.

Tabelle (zum 4. November 2017)

Sp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern1182127:81926
2RB Leipzig1171318:13522
3Dortmund1162328:141420
4Schalke 041162314:10420
5Hannover 961153315:11418
6Eintracht Frankfurt1153313:11218
7Mönchengladbach1153317:19-218
8Bayer Leverkusen1144323:16716
9FC Augsburg1144316:11516
101899 Hoffenheim1044217:14316
11Hertha BSC1034311:12-113
12VfB Stuttgart1141610:14-413
131. FSV Mainz 051133512:17-512
14VfL Wolfsburg1017210:13-310
15Hamburger SV1131710:18-810
16SC Freiburg111556:21-158
17Werder Bremen110564:14-105
181. FC Köln100284:19-152

Spielplan und Ergebnisse : Bundesliga 2017-2018

61373

Mannschaften

Dortmund

FC Bayern

Dortmund
1:3
FC Bayern
1:3 (0:2)
  • 4 November 2017
  • 18:30
  • Dortmund

Tabelle

#VereinPkt.
1FC Bayern26
2RB Leipzig22
3Dortmund20
4Schalke 0420
5Hannover 9618

Vollständige Tabelle und Spielplan

11. Spieltag

Freitag, 3. November 2017
Eintracht Frankfurt2-1Werder Bremen
Samstag, 4. November 2017
Hamburger SV3-1VfB Stuttgart
Mönchengladbach1-11. FSV Mainz 05
RB Leipzig2-1Hannover 96
FC Augsburg1-1Bayer Leverkusen
SC Freiburg0-1Schalke 04
Dortmund1-3FC Bayern
Sonntag, 5. November 2017
1. FC Köln15:301899 Hoffenheim
VfL Wolfsburg18:00Hertha BSC
page served in 0.12s (4,2)