Uruguay bezwingt Chile mit 2:1 und krönt sich zum Südamerikameister 1920

  • Teilen

VIñA DEL MAR, 3. Oktober 1920 / AMP — Copa América 1920 : In der Endrunde der Copa América hat die uruguayische Nationalmannschaft am Sonntag einen 2:1 (1:0)-Sieg gegen Chile eingefahren. Die Uruguayer konnten sich somit nach 1916 und 1917 zum dritten Malden Copa América-Titel sichern, während Chile den vierten Platz belegte.

Tabelle und Spielplan : Finalturnier

26507

Mannschaften

Uruguay bei der Copa América

  • Statistik:
    • Südamerikameister: 1916, 1917
    • Zweiter: 1919
  • Teilnahmen: 4 (Erste: 1916)

Chile bei der Copa América

  • Statistik:
    • Vierter: 1916, 1917, 1919
  • Teilnahmen: 4 (Erste: 1916)
Uruguay
2:1
Chile
2:1 (1:0)
  • 3 Oktober 1920
  • Viña del Mar

Finalturnier

MannschaftPkt.
Uruguay7
Argentinien5
Brasilien3
Chile1

Spielplan

Geschichte der Copa América

Geschichte der Fußball-Südamerikameisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Südamerikameisterschaft.

page served in 0.063s (1,5)