WM 2018 : Saudi-Arabien schlägt Ägypten 2:1 – Beide Teams ausgeschieden

  • Teilen
WM 2018
WM 2018

WOLGOGRAD, 25. Juni 2018 / AMP — WM 2018 : In der Gruppe A der WM-Endrunde hat die saudi-arabische Nationalmannschaft am Montagnachmittag in der Wolgograd Arena einen 2:1 (1:1)-Sieg gegen Ägypten eingefahren. Saudi-Arabien und Ägypten sind draußen.

Tabelle und Spielplan : Gruppe A

64483

Mannschaften

Saudi-Arabien bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 5 (Erste: 1994)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 11 (Erste: 1978)

Ägypten bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 3 (Erste: 1934)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 14 (Erste: 1934)
Cartaz oficial de die WM de 2018
Saudi-Arabien
2:1
Ägypten
2:1 (1:1)
  • 25 Juni 2018
  • 17:00
  • Wolgograd

Gruppe A

MannschaftPkt.
Russland6
Uruguay6
Saudi-Arabien3
Ägypten0

Spielplan

Geschichte der WM

Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Weltmeisterschaft.

page served in 0.096s (3,7)