WM 2018 : Spanien spielt 2:2 gegen Marokko und schießt sich ins Achtelfinale

  • Teilen
WM 2018
WM 2018

KALININGRAD, 25. Juni 2018 / AMP — WM 2018 : In der Gruppe B der WM-Endrunde haben sich die Mannschaften aus Spanien und Marokko am Montagabend im Kaliningrad-Stadion mit einem 2:2 (1:1)-Remis getrennt. Spanien qualifizierte sich somit fürs Achtelfinale. Marokko als Gruppenvierter muss das Turnier verlassen.

Tabelle und Spielplan : Gruppe B

64489

Mannschaften

Spanien bei der WM

  • Statistik:
    • Weltmeister: 2010
    • Vierter: 1950
  • Teilnahmen an der Endrunde: 15 (Erste: 1934)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 19 (Erste: 1934)

Marokko bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 5 (Erste: 1970)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 14 (Erste: 1962)
Cartaz oficial de die WM de 2018
Spanien
2:2
Marokko
2:2 (1:1)
  • 25 Juni 2018
  • 20:00
  • Kaliningrad

Gruppe B

MannschaftPkt.
Spanien5
Portugal4
Iran3
Marokko1

Spielplan

Geschichte der WM

Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Weltmeisterschaft.

page served in 0.105s (4,4)