WM-Quali 2018 : Palästina schlägt Osttimor 7:0 – Beide Teams ausgeschieden

  • Teilen
WM 2018
WM 2018

HEBRON, 29. März 2016 / AMP — WM-Quali 2018 Asien : In der Gruppe A der WM-Qualifikation hat die palästinensische Nationalmannschaft am Dienstagnachmittag im Dura-International-Stadion einen 7:0 (4:0)-Sieg gegen Osttimor eingefahren. Palästina und Osttimor sind draußen.

Tabelle und Spielplan : Zweite Runde Gruppe A

42065

Mannschaften

Palästina bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 0
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 7 (Erste: 1934)

Osttimor bei der WM

  • Teilnahmen an der Endrunde: 0
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 3 (Erste: 2010)
Cartaz oficial de die WM de 2018
Palästina
7:0
Osttimor
7:0 (4:0)
  • 29 März 2016
  • 17:00
  • Hebron

Zweite Runde Gruppe A

MannschaftPkt.
Saudi-Arabien19
Vereinigte Arabische Emirate16
Palästina12
Malaysia4
Osttimor2

Geschichte der WM

Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Weltmeisterschaft.

page served in 0.149s (6,3)