Afrika-Cup 1998 : Kamerun gewinnt 1:0 gegen Burkina Faso

  • Teilen

OUAGADOUGOU, 7. Februar 1998 / AMP — Afrika-Cup 1998 : In der Gruppe A der Afrika-Cup-Endrunde hat die kamerunische Nationalmannschaft am Samstagnachmittag in Ouagadougou einen 1:0 (1:0)-Sieg gegen Burkina Faso eingefahren.

Tabelle und Spielplan : Gruppe A

24335

Mannschaften

Burkina Faso beim Afrika-Cup

  • Teilnahmen an der Endrunde: 2 (1996)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 5 (Erste: 1990)

Kamerun beim Afrika-Cup

  • Statistik:
    • Afrikameister: 1984, 1988
    • Zweiter: 1986
    • Dritter: 1972
    • Vierter: 1992
  • Teilnahmen an der Endrunde: 10 (Erste: 1970)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 16 (Erste: 1968)
Burkina Faso
0:1
Kamerun
0:1 (0:1)
  • 7 Februar 1998
  • 16:00
  • Ouagadougou

Gruppe A

MannschaftPkt.
Kamerun3
Algerien0
Guinea0
Burkina Faso0

Spielplan

Geschichte des Afrika-Cups

Geschichte der Fußball-Afrikameisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Afrikameisterschaft.

page served in 0.069s (2,5)