Copa América 2016 : Argentinien besiegt Bolivien 3:0 und

  • Teilen
Copa América 2016
Copa América 2016

SEATTLE, 14. Juni 2016 / AMP — Copa América 2016 : In der Gruppe D der Copa América-Endrunde hat die argentinische Nationalmannschaft am Dienstagabend im CenturyLink Field einen 3:0 (3:0)-Sieg gegen Bolivien eingefahren. Argentinien qualifizierte sich somit fürs Viertelfinale. Bolivien als Gruppenvierter muss das Turnier verlassen.

Tabelle und Spielplan : Gruppe D

50197

Mannschaften

Argentinien bei der Copa América

  • Statistik:
    • Südamerikameister: 1921, 1925, 1927, 1929, 1937, 1941, 1945, 1946, 1947, 1955, 1957, 1959, 1991, 1993
    • Zweiter: 1916, 1917, 1920, 1923, 1924, 1926, 1935, 1942, 1960, 1967, 2004, 2007, 2015
    • Dritter: 1919, 1956, 1963, 1989
    • Vierter: 1922, 1987
  • Teilnahmen: 41 (Erste: 1916)

Bolivien bei der Copa América

  • Statistik:
    • Südamerikameister: 1963
    • Zweiter: 1997
    • Vierter: 1927, 1949
  • Teilnahmen: 26 (Erste: 1926)
Cartaz oficial de die Copa América de 2016
Argentinien
3:0
Bolivien
3:0 (3:0)
  • 14 Juni 2016
  • 22:00
  • Seattle

Gruppe D

MannschaftPkt.
Argentinien9
Chile6
Panama3
Bolivien0

Spielplan

Geschichte der Copa América

Geschichte der Fußball-Südamerikameisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Südamerikameisterschaft.

page served in 0.081s (3,7)