Ozeanien-Cup 2016 : Papua-Neuguinea bezwingt Samoa mit 8:0 und

  • Teilen
Ozeanien-Cup 2016
Ozeanien-Cup 2016

PORT MORESBY, 5. Juni 2016 / AMP — Ozeanien-Cup 2016 : In der Gruppe A der Ozeanien-Cup-Endrunde hat die papua-neuguineische Nationalmannschaft am Sonntagnachmittag im Sir-John-Guise-Stadion einen 8:0 (2:0)-Sieg gegen Samoa eingefahren. Papua-Neuguinea qualifizierte sich somit fürs Halbfinale. Samoa als Gruppenvierter muss das Turnier verlassen.

Tabelle und Spielplan : Gruppe A

50367

Mannschaften

Papua-Neuguinea beim Ozeanien-Cup

  • Teilnahmen an der Endrunde: 4 (Erste: 1980)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 5 (Erste: 1980)

Samoa beim Ozeanien-Cup

  • Teilnahmen an der Endrunde: 2 (2012)
  • Teilnahmen an der Qualifikation: 4 (Erste: 2002)
Cartaz oficial de der Ozeanien-Cup de 2016
Papua-Neuguinea
8:0
Samoa
8:0 (2:0)
  • 5 Juni 2016
  • 16:00
  • Port Moresby

Gruppe A

MannschaftPkt.
Papua-Neuguinea5
Neukaledonien4
Tahiti4
Samoa0

Spielplan

Geschichte des Ozeanien-Cups

Geschichte der Fußball-Ozeanienmeisterschaft

Rekorde, Statistiken und Kuriositäten zur Fußball-Ozeanienmeisterschaft.

page served in 0.065s (1,7)